Preloader

Links scrollen Sie den Text.   |  Rechts scrollen Sie durch die Bilder.

zurück zur Übersicht

Pulverbeschichtung auf MDF

Woodcoat®

Bei der Pulverbeschichtung werden elektrostatisch geladene Pulverpartikel auf einen leitfähigen Werkstoff aufgetragen und anschließend thermisch zu einer äußerst gleichmäßigen, abrieb- und kratzfesten Oberflächenversiegelung vernetzt.

Es ist der Schweizer Firma Woodcoat gelungen, dieses beliebte Verfahren aus der Metallindustrie auch auf MDF (Mitteldichte Holzfaserplatten) anzuwenden, wo es seine besonderen Vorteile einer kantenfreien Rundum-Beschichtung besonders bei dreidimensionalen Oberflächen und Designs entfaltet. Das Pulver ist frei von Lösungsmitteln, Gift, VOC und ist speichelecht. Der Overspray (überschüssiges Pulver) lässt sich fast vollständig rezyklieren. Damit zeichnet sich das Verfahren gemeinsam mit einem niedrigen Energiebedarf durch hohe Umweltverträglichkeit aus.


Material
Pulverbeschichtung auf leitfähigem MDF (mitteldichte Faserplatte), Lohnbeschichtung oder Gesamtlösungen

Eigenschaften
Abrieb- und kratzfest, gleichmäßige Schichtdicke, problemlose Beschichtung von 3-dimensionalen Strukturen, lösungsmittelfrei und umweltschonend

Anwendung
Innenarchitektur, Büroausstattung, Mobiliar, Design, Plattenware und freie Formen bzw. dreidimensionale Objekte

Kontakt
Denis De Zordo

+41 33 2445000

zum nächsten Artikel