Preloader

Links scrollen Sie den Text.   |  Rechts scrollen Sie durch die Bilder.

zurück zur Übersicht

Papierwerkstoff

Richlite®

Richlite® ist nicht neu. Der hochfeste Papierwerkstoff wurde bereits 1943 in den USA erfunden. Erst für die Luftfahrt zurück gehalten, bahnte er sich dann einen Weg durch hoch beanspruchte Oberflächen wie Industrieküchen oder Skate Rampen. In den 90ern schließlich wurde Richlite® als Plattenware der Kreativindustrie zur Verfügung gestellt und ist seit 2012 nun im D/A/CH Raum erhältlich.

Richlite® hat eine charakteristische Ästhetik, die sich in einer seidenmatt glänzende Oberfläche zeigt. Das Material ist durchgefärbt, sehr robust, re-

sistent gegen Chemikalien und hitzebeständig. Beschädigte Oberflächen können jederzeit nachbearbeitet bzw dem ursprünglichen Zustand entsprechend aufpoliert werden. Das macht Richtlite® zu einem sehr werthaltigen, langlebigen und nachhaltigen Werkstoff. Richlite® hat sich in den USA binnen kürzester Zeit als elegantes Interior-, Exterior- und Möbelbaumaterial etabliert und ist als überdimensionale Skate-Rampe das Leitmotiv des Red Bull USA Headquarters.


Material
Papierverbundwerkstoff, Papier entweder rezykliert oder aus FSC® zertifizierter, nachhaltiger Forstwirtschaft, 30% Eukalyptus

Eigenschaften
durchgefärbt, robust, kratzfest, wasserfest, hitzebeständig bis ca 176°C, resistent gegen Chemikalien, nicht thermisch verformbar, UV reaktiv hinsichtlich Farbe - nachdunkelnd, langlebig; div. Produktreihen mit Farb- od. Materialgestaltung im Kern, LEED, GREENGUARD zertifiziert

Anwendung
Design, Fassaden, Badausstattung, Tisch- u. Arbeitsplatten

Kontakt
Thomas Spahn

+49 2423 4066-0

zum nächsten Artikel