Preloader

Links scrollen Sie den Text.   |  Rechts scrollen Sie durch die Bilder.

zurück zur Übersicht

Schön für‘s Ohr

dukta® by Kolar

Eine schlechte Raumakustik reduziert die Behaglichkeit und kann gesundheitliche Probleme wie Schlafstörung, Verminderung des Hörvermögens, Veränderung des Sozialverhaltens, Leistungsabfall, u.v.m. hervorrufen. Arbeitgeber können daraus wirtschaftliche Nachteile ableiten. Das Herstellen eines angemessenen akustischen Raumeindrucks ist in der Architektur noch immer keine Planungsselbstverständlichkeit.

Die Holz-Akustikplatten der Marke dukta® sind ausgezeichnete Schallabsorber und können gestalterische Akzente setzen. Mittels Einschneideverfahren werden starre Platten aus MDF, Vollholz oder Sperrholz flexibel. Die Biegungen sind jedoch mehr als nur schön, denn durch die Wellenform ergibt sich eine Absorption, die über den gesamten Frequenzbereich konstant hoch ist, also hohe und tiefe Klänge gleich stark schluckt und in ihrem Nachhall reduziert.

In Österreich werden die dukta® Produkte von der Firma Kolar produziert, weiter entwickelt und vertrieben.


Material
MDF, Sperrholz, Massivholz 3-Schichtplatte, Furnier

Eigenschaften
Flexibilisiert über Einschneideverfahren, maximale Biegeradien entsprechend dem Lochmuster 100 - 230 mm, Lochanteile 13-33 %, Die Platten können als Brandschutzplatten ausgestattet werden, für den Einbau in Saunas ausgestattet werden und sind bedruckbar. Standard Plattenmasse: 2500 x 1250 x 8-27 mm

Anwendung
Raumakustik, Möbelbau, Design, Innenraumgestaltung, Licht-Akustik Installationen, Saunas

Kontakt
Stefan Sagmeister
stefan.sagmeister@kolar.at
+43 2236 31724-48

zum nächsten Artikel