Preloader

Links scrollen Sie den Text.   |  Rechts scrollen Sie durch die Bilder.

zurück zur Übersicht

Licht. Handgemacht.

Licht als Unikat

Heike Stuckstedde aka ATARA design macht Licht.
Von Hand.

Sie zerlegt Licht in Einzelteile: Lichtquelle (Sonne, LED), Transmitter (Lichtleiter) und Körper (Material und Design), bedient sich darin neuester Technologien und innovativer Materialien und komponiert einzigartige Raumelemente in zweidimensionaler oder dreidimensionaler Form. Sie erschafft Licht wie es uns sonst nie begegnet. Mit filigranen, Engelshaar gleichen Spuren, lässt sie Licht tanzen und funkeln. Eingeflochten in einen Hauch von Textil, Strohseide, Glasfaser, Moos oder drapiert auf Stein, führt sie ihre Lichtspuren durch den Raum. Die Kunst darin liegt in der Handfertigkeit, Lichtleiter so zu brechen, dass sie entlang ihrer Bahn Licht entlassen.

Licht löst sich bei ATARA design aus der alltäglichen Selbstverständlichkeit heraus und erscheint in magischer Gestalt, wie es schon im Ursprung der Menschwerdung wirkte. Licht wird zum Juwel im Raum.


ATARA design e.U.
Österreich

Material
Lichtkollektor, LED, Lichtleiter, Gewebe, Fasern, Moos, Stein, Metalle, etc.

Eigenschaften
Unikate, flächig als raumgestaltendes, raumtrennendes Licht-Element oder als stehendes oder hängendes Licht-Objekt; leicht, opak, transluzent oder transparent, Licht in Farbe und Lumen steuerbar, ausdrucksstark, elegant, luxuriös.

Anwendung
Lichtgestaltung im Innen- und Außenrau

Kontakt
Heike Stuckstedde

+43 664 1744061

zum nächsten Artikel